Kürzlich zog eine starke kalte Strömung von Sibirien aus nach Süden und traf auf die warme und feuchte Luftmasse in unserem Land, was zu starkem Schnee im Norden und Regen im Süden führte. Im Gebiet nördlich von Peking-Tianjin-Hebei gibt es starke Schneefälle, und die Schneehöhe beträgt in einigen nördlichen Gebieten mehr als fünf Zentimeter.

Gegenwärtig ist die Seuchenlage immer noch hoch, viele Menschen arbeiten zu Hause elektronisch, einige Studenten unterrichten online, und nur wenige Menschen gehen aus. Der Kälteeinbruch schlägt zu, um eine stabile Heizungsversorgung für jede Familie zu gewährleisten, und es ist besonders wichtig, eine komfortable Umgebung für Kinder zu schaffen, die zu Hause arbeiten und Live-Unterricht zu Hause senden.

Anwendungsszenario

Fast alle Haushalte in der nördlichen Region sind mit Heizungsanlagen ausgestattet, deren Anzahl und Umfang sehr groß ist, so dass eine unangemessene und nicht rechtzeitige Behandlung von Heizungsproblemen im Winter große Auswirkungen haben wird. Alotcer Smart City Heating Monitoring Solution sorgt für den stabilen Betrieb des Heizsystems, eine große Anzahl von verteilten Heizungsanlagen für die zentrale Informations-Management, sofort zu entdecken, ob die Heizung in verschiedenen Orten anormal ist, um schnell zu überholen und zu reduzieren manuelle Inspektionen und Engineering Manpower Input von Fanghe Eigentum, verstehen die Ausrüstung in der Zeit, um das normale Leben der Bewohner zu gewährleisten und zu Hause fühlen, um eine Epidemie zu verhindern.
Lösung zur Überwachung der Heizung

Strukturdiagramm des Schemas
Schema Strukturdiagramm 1: Schema für die Vernetzung der Netzanschlüsse

Oben: Der Industrie router Alotcer AR7000 baut einen VPN-Kanal mit dem Server auf – drahtlos oder drahtgebunden
Ganz unten: Alotcer AR7000 verbindet Heizungsanlagen und baut ein lokales Netzwerk auf
Die wichtigsten Funktionen sind: IPSEC VPN

Alotcer AR7000 verbindet Heizungsanlagen und baut ein lokales Netzwerk auf
Schema-Strukturdiagramm 2: Serielles VPN-Netzwerkschema

Oben: Der Alotcer AR7000 Router baut einen VPN-Tunnel mit dem Server über drahtlose oder drahtgebundene Verbindungen auf
Rechts unten: Der AR7000-Router ist über die serielle Schnittstelle mit der Heizungsanlage verbunden.
Die wichtigsten Funktionen sind: IPSEC VPN, serielle Schnittstelle zu 4G

Alotcer AR7000 verbindet Heizungsanlagen und baut ein lokales Netzwerk auf

Schema-Strukturdiagramm 3: Schema der seriellen Vernetzung

Oben: Alotcer AD2066 baut eine TCP-Verbindung mit dem Server über Funk auf
Rechts unten: Alotcer AD2066 ist über RS232 / 485 mit der Heizungsanlage verbunden
DTU Hauptfunktion: Seriell zu 4G

Alotcer AD2066 ist an eine Heizungsanlage angeschlossen

System-Übersicht

Das Frontend der bestehenden Heizungsanlage nutzt in der Regel die Steuerplatine der Heizungsanlage, um verschiedene Anzeigen der Anlage zu erfassen und zu steuern, und verbindet den Router oder die DTU mit der Steuerplatine. Zentralisierte Verwaltung der Heizungsanlagen.

❖ Vorderseite: SPS-Steuerungen werden in der Regel für die Erfassung von Daten und die Steuerung der einzelnen Heizungsanlagen verwendet, die in der Regel über eine Kabelverbindung mit der Überwachungszentrale verbunden sind.

❖ Kommunikation: Ersetzen Sie industrietaugliche Router oder DTUs mit kabelgebundenen Verbindungen und verbinden Sie sich mit der Überwachungszentrale über ein 4G-Netzwerk.

❖ Hintergrund: Die Überwachungszentrale überwacht und verwaltet alle Heizungsanlagen über das Internet.

 

Verwandte Beiträge

Alle anzeigen

Produkte