Hintergrund

Der größte Teil der traditionellen Ölfelderfassung hängt vom Zeitpunkt der manuellen Inspektion ab, um die Datenerfassung und den Betrieb der Ausrüstung zu überprüfen. Mit der Entwicklung der Anzahl und Größe der Ölfelder treten viele Probleme auf.

Verstreute, große Mengen befinden sich in abgelegenen Gebieten.

Manueller Suchaufwand, geringe Effizienz, hohe Personalkosten.

Geräteparameter und Status können nicht zeitlich zusammengefasst werden, die Auswirkungen auf das Produktionsmanagement.

 

Schema-Diagramm

Ölquelle Drahtlose Überwachung

System-Übersicht

Das Ölfeld-Überwachungssystem des Alotcer 3G Industrial Router-Funknetzwerks kann die Manager jederzeit über das System beobachten, basierend auf dem Produktionszustand einer Ölquelle, also der Wartung von Bohrlöchern, der Verteilung, der Änderung der Parameter und einer Reihe angemessener Zuweisungen.

Frontend: Vorhandenes Steuerboxsystem für Ölquellen und Alotcer 3G-Router für Kommunikations-Docking.

Hintergrund: Ölmanagementplattform über das Internet zur Kontrolle aller Ölfelder.

 

Merkmale und Vorteile des Systems

Das Original weit weg vom Ölfeld durch das Internet für eine einheitliche Verwaltung verstreut.

Es ist kaum erforderlich, die Ölgeräte einzeln vor Ort zu inspizieren.

Verbessern Sie die Effizienz des Ölfeldmanagements und der Ressourcenzuweisung erheblich, senken Sie die Wartungskosten und verbessern Sie die Produktionseffizienz.

 

Produktmodell und Bild vor Ort

AR7000 Industrieller Router

AR7000 Industrieller Router

 

 

 

Verwandte Beiträge

Alle anzeigen
  • Hintergrund des Projekts Aufgrund der Streuung des Verteilernetzes ist der […]

    Continue reading
  • Projekt-Hintergrund Aufgrund der Genauigkeit und Offenheit des Positionsbestimmungs- und Zeitbestimmungssystems […]

    Continue reading
  • Hintergrund der Anwendung   Das marine meteorologische Überwachungssystem ist eine […]

    Continue reading
  • Continue reading

Produkte